Schultyp BORG (Oberstufenrealgymnasium)

Geleitwort des Direktors:

Liebe Eltern!

Sollte sich Ihre Tochter bzw. Ihr Sohn nach der Neuen Mittelschule noch nicht für eine Berufsausbildung entscheiden, so bietet das Bundesoberstufenrealgymnasium (BORG) die Möglichkeit, noch weitere vier Jahre die Allgemeinbildung zu vertiefen. Die Reifeprüfung befähigt dann zu vielen hochqualifizierten Ausbildungen. Ich hoffe, dass die Internet-Seiten unserer Schule eine Hilfe bei der Gestaltung der Zukunft Ihres Kindes sind.

Unsere Schule in Stichworten:

  • 8 Klassen: 4 Klassen mit Instrumentalunterricht, 4 Klassen mit Informatikunterricht, 193 SchülerInnen
  • zusammen mit dem Bundesrealgymnasium (BRG) Schwaz, 651 SchülerInnen, 26 Klassen
  • 68 LehrerInnen
  • Schwerpunkte: entweder Musik–Instrumentalunterricht oder Informatikunterricht
  • Fremdsprachen: Englisch; 2. Fremdsprache: Latein oder Italienisch oder Französisch; Italienisch oder Spanisch ab der 6. Klasse als Wahlpflichtgegenstand zusätzlich möglich
  • Ziel: umfassende Allgemeinbildung und Erlangung sogenannter Schlüsselqualifikationen mit der Bereitschaft zu lebenslangem Lernen

Prof. Mag. Christoph Berger, Direktor

Geleitwort der Bildungsberater:

Liebe Eltern!

Als Bildungsberater sind wir an unserer Schule u.a. für die Schullaufbahnberatung zuständig. Sollten Sie sich für das Realgymnasium Schwaz entscheiden, so dürfen wir Sie schon heute einladen, diesen Service zu nutzen. Auf dieser Internet-Seite möchten wir Ihnen in Form einer Checkliste Anhaltspunkte für die Anforderungen und Zielvorstellungen unserer Schule als Entscheidungshilfe anbieten. Treffen Sie Ihre Wahl sorgfältig, insbesondere in Bezug auf die Interessen Ihrer Kinder.

Anforderungen und Ziele:

  • Interesse für Informations- und Kommunikationstechnologie
    oder
    Interesse an der Musik und am Erlernen eines Musikinstrumentes (eigenes, geeignetes Musikinstrument ist Voraussetzung)
  • Einsatzbereitschaft
  • guter Abschluss der NMS
  • Allgemeinbildung steht im Vordergrund
  • Matura nach 4 Jahren mit Berechtigung zum Studium an Universitäten, Fachhochschulen, Akademien und Kollegs

Die Einschreibung erfolgt jeweils in den ersten zwei Wochen des 2. Semesters.

Mag. Peter Leitner, Mag. Magdalena Mayr-Hueber

 

Stundentafeln:

Stundentafel BORG Informatik
Stundentafel BORG Musik